Tal der Könige in Luxor

Festung von Sultan SelimIm weltberühmten Tal der Könige lassen sich unglaubliche historische Bauwerke entdecken.
Das weltberühmte Tal der Könige in Luxor ist von El Quseir an einem Tagesausflug zu besichtigen. Von den Truppen der Königin Hatschepsut bis zu den Pilgern des Sultans auf dem Weg nach Mekka, von den römischen Zenturionen bis zu den arabischen Händlern der Renaissance: Viele haben El Quseir in den letzten viertausend Jahren als Ausgangspunkt für Erkundungen, Erweiterungen und Handel mit weit entfernten, orientalischen Ländern genutzt. Wir organisieren individuelle Ausflüge nach Luxor zu den Gräbern von Tutenchamun oder der Tempelanlage von Hatschepsut.

Festung von Sultan Selim

El Quseir ist die einzige historische Stadt am Roten Meer, selbst Napoléon landete Ende des 18. Jahrhunderts am Riff, das dem heutigen Fanadir Holiday Resort vorgelagert ist. Von hier aus eroberte er die eindrucksvolle ottomanische Festung von Sultan Selim. Diese liegt direkt in der Stadtmitte und wurde kürzlich mit seinem Besucherzentrum renoviert. Wir organisieren Stadtführungen mit der Besichtigung einer Moschee und der Kirche Santa Barbara sowie anderen Sehenswürdigkeiten in El Quseir. Für Spaziergänger bietet sich direkt vom Hotel aus ein schöner Fußweg am Strand an, der vorbei an kleinen ägyptischen Restaurants und Cafés direkt in den Ort El Quseir führt. Dort laden typische Bazare und Geschäfte aus 1001 Nacht zum Bummeln und Verweilen ein.
Ausflug mit den Kamelen am StrandDie Ausritte in die Stille der Wüste oder am Meer entlang sind ein Erlebnis.

Weitere Ausflüge:

Sie können bei uns Wüstensafaris mit dem Quad zu Beduinen buchen und deren Gastfreundschaft bei Kaffee und Tee oder in den Abendstunden bei einem Barbeque geniessen.

Reiten in der Wüste und am Meer

„Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ Im Heimatland der Araber Pferde haben wir einen erstklassigen Reitstall ausfindig gemacht, in dem Anfänger und auch fortgeschrittene Reiter begeistert sein werden. Die Ausritte in die Stille der Wüste oder am Meer entlang sind ein Erlebnis. Im Programm sind Ausritte im Schritt für Anfänger sowie für geübte Reiter mehrstündige Ausritte sowie Ganztagestouren auf den sensiblen Araber Pferden.

Kamel Reiten

Ebenso ein Erlebnis in Ägypten ist das Kamel Reiten. Kamele (Dromedare) wurden ab dem 7. Jhd. v. Chr. als Transportmittel zwischen den Oasen domestiziert. Eine bekannte Pilgerkarawane führte von Kairo nach Mekka. Die geführten Ausritte gehen in die Wüste, Sie betrachten die Umgebung mit Sicht aus der Karawanenzeit.